Datenschutzerklärung

Wir sehen es als eine zentrale Aufgabe die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten vertraulich und sicher zu behandeln. Daher lassen wir äußerste Sorgfalt walten und verwenden modernste Sicherheitsstandards bei dem Umgang mit Ihren Daten.

Als Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Deshalb haben wir alle nötigen Maßnahmen getroffen, um diese Vorschriften einzuhalten.

Dennoch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet aufgrund von Sicherheitslücken keinen vollkommenen Schutz der Daten vor Zugriff durch Dritte ermöglicht.


Verantwortliche Stelle / Datenschutzbeauftragter

Technical Software Engineering Plazotta
Hopfenstraße 30
85283 Wolnzach, Deutschland
Telefon: +49 8442 955457
Telefax: +49 8442 9559389

Geschäftsführer:
Peter Plazotta

Datenschutzbeauftragter:
Maik Nowotnick
Telefon: +49 8442 9559321
E-Mail: maik.nowotnick@tsep.com

 

Die verantwortliche Stelle (gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO) ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (gemäß Art. 4 Abs. 1 DSGVO) entscheidet. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.


Welche Daten können über Sie erhoben werden?

Die folgenden personenbezogenen Daten können durch die Kontaktaufnahme mit TSEP erhoben werden:

  • Kontaktdaten
      • Name
      • Anschrift
      • Telefonnummer
      • E-Mail-Adresse
  • Weitere von Ihnen bereitgestellte Informationen
      • Beruf
      • Arbeitgeber
      • etc.
  • Technische Daten (bei Besuch unserer Website) 
      • IP-Adresse
      • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
      • Name und URL der aufgerufenen Seite bzw. Datei
      • Referrer URL
      • Betriebssystem
      • Browsertyp, -version, -sprache

Wann werden personenbezogenen Daten erhoben?

  • Wenn Sie uns auf direktem Wege kontaktieren, wie z.B. durch den Besuch unserer Website, über E-Mail-Kontakt oder wenn Sie sich z.B. für unsere Produkte oder Dienstleistungen interessieren oder ein sonstiges Anliegen haben
  • Wenn Sie Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen anfordern (z.B. Übermittlung von Newslettern oder Angeboten)
  • Wenn Sie die Kontaktformulare auf unserer Website verwenden

Verwendung Ihrer Daten

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen (z.b. via E-Mail, Kontaktformular o.Ä.) speichern wir die von Ihnen angebenen Kontaktdaten für Bearbeitungszwecke und für den Fall von Anschlussfragen. Die Verarbeitung dieser Daten dient ausschließlich, den von Ihnen bei der Übermittlung beabsichtigten Zwecken, gemäßt Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Bei Anfragen oder vertraglichen Belangen findet die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO statt.

Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen, wie beispielsweise Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.

 

Bitte helfen Sie uns dabei, Ihre Angaben auf dem aktuellen Stand zu halten, indem Sie uns über Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten informieren.


Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich.

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO vom Widerruf unberührt.

Des Weiteren haben Sie im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 12-23 DSGVO) jederzeit das Recht auf:

  • Eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten (Verarbeitungszweck, Dauer, etc.)
  • Eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten
  • Eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten
  • Eine Datenübertragung Ihrer Daten an Dritte in einem gängigen, maschinenlesbaren Format (soweit dies technisch machbar ist)

 

Bei weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an unseren oben genannten Datenschutzbeauftragten wenden.


Links zu externen Webseiten Dritter

Unsere Webseite kann Links zu anderen Webseiten enthalten. Diese Webseiten unterliegen nicht dem Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung und liegen daher auch außerhalb unseres Verantwortungsbereiches. Die Betreiber der jeweiligen Webseite tragen selbst die Verantwortung für die dort verwendeten Datenschutzmethoden und dargestellten Inhalte.


Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an der vorliegenden Datenschutzerklärung vorzunehmen. Dies dient lediglich der Aktualisierung, um auf etwaige Neuerungen der geltenden Gesetzeslage (DSGVO) reagieren zu können, damit diese Datenschutzerklärung stets auf dem aktuellen Stand ist.

Sollten wesentliche Änderungen vorgenommen werden, wird dies durch einen Hinweis auf unserer Webseite publik gemacht. Auf Wunsch informieren wir Sie auch via E-Mail.